Jasmin Kirchesch Ergotherapie | Beratung | Privat, Selbstzahler und alle Kassen

Neurologie

Ergotherapie und Neurologie

In der Neurologie werden vor allem Erkrankungen des zentralen Nevensystems behandelt wie z.B.:

  • Zustand nach Apoplex (Schlaganfall)
  • Schädelhirntrauma
  • Parkinson- Syndrom
  • Multiple Sklerose (MS)
  • Rückenmarksläsionen/ Querschnittslähmungen
  • Demenzen (z.B. M. Alzheimer)
  • Tumore
  • Nervenläsionen
  • Stoffwechselerkrankungen (z.B. Diabetes)
  • Neuropathien

Hier bieten sich in der Ergotherapie folgende Therapieverfahren an:

  • Behandlung nach Bobath
  • PNF – Propriozeptive Neuromuskuläre Fazilitation
  • FNF – Focus Neuro Funktionell
  • Hirnleistungstraining /Gedächtnistraining
  • Spiegeltherapie
  • Behandlung in Anlehnung an Affolter
  • MTC – Medical Taping Concept
  • Thermische Anwendungen (Wärme/ Kälte)
  • Hilfsmittelberatung/ Hilfsmitteltraining